Wie wird das Wickeltuch verwendet?
Das multifunktionale Wickeltuch schützt Ihr Kind vor Kälte.Sowohl drinnen und draußen ist es eine ideale Lösung, zum Beispiel im Kinderwagen, beim Stillen oder, um das Baby nach dem Bad warm zu halten und zu seinem Bettchen zu tragen.Sogar im Autokindersitz kann es verwendet werden!

Nachstehend wird schrittweise erklärt, wie man ein Baby richtig in das Tuch einschlägt.

Schritt 1
Legen Sie Ihr Baby mit dem Kopf in die Kapuze.

Schritt 2
Nehmen Sie die untere Ecke und decken Sie Ihr Baby bis zum Kinn zu.

Schritt 3
Ziehen Sie jetzt die linke Ecke über Ihr Baby.

Schritt 4
Schlagen Sie anschließend auch die rechte Ecke um, ihr Baby ist jetzt wohlig warm eingewickelt.

Das Klettband sorgt dafür, dass das Wickeltuch geschlossen bleibt.Wenn das Wickeltuch etwas straffer sitzen soll, können Sie die Ecken einfach weiter umschlagen.

Verwendung im autokindersitz
Zur Verwendung des Wickeltuchs in einem Autokindersitz können Sie dieselben Schritte befolgen.Achten Sie jedoch bei Schritt 2 darauf, dass die Beine ein wenig herausragen.